Öffentlichkeitsarbeit

Presse zu unseren verschiedenen Aktionen

Schwäbische Zeitung | 21. März 2019
OsterNestFreude – Osterwünsche für Seniorinnen & Senioren zum Mitnehmen

Zum dritten Mal veranstaltet Soroptimist International Club Bodensee/Friedrichshafen in Markdorf die Aktion OsterNestFreude. Die Ostersträuße mit den Wünschen der Seniorinnen & Senioren stehen in den Lebensmittelmärkten von EDEKA Sulger (Mangoldstraße & Ravenbsburger Straße). Das Projekt findet in  Kooperation mit dem Mehrgenerationenhaus Markdorf (MGH) und der Diakonie Markdorf sowie EDEKA Sulger statt.

Die Aktion „Osternestfreude“ soll Senioren Wünsche erfüllen, dabei helfen (von links): Deborah Gessler vom Edeka-Sulger, Martina Herder und Agnes Schröder von den Soroptimisten und Renate Hold vom Mehrgenerationenhaus. (Foto: Brigitte Walters)

Südkurier | 21. März 2019
OsterNestFreude – Soroptimistinnen und Mehrgenerationenhaus erfüllen zahlreiche Herzenswünsche von Senioren zu Ostern

Zum dritten Mal veranstaltet Soroptimist International Club Bodensee/Friedrichshafen in Markdorf die Aktion OsterNestFreude. In Kooperation mit dem Mehrgenerationenhaus und dem Diakonischen Werk Markdorf wurden die Wünsche von Seniorinnen und Senioren aufgenommen.  Die anonymisierten Wünsche hängen bis zum 10. April an einem Osterneststrauch im Eingangsbereich der Lebensmittelmärkte EDEKA Sulger in der Mangoldstraße und in der Ravenbsburger Straße in Markdorf aus.

Schwäbische Zeitung | 17. Dezember 2018
Weihnachtsbaumaktion in Kressbronn lässt Kinderaugen leuchten

Natalie Kugel vom Familientreff Kressbronn (links) und Sandra Müller von Soroptimist International Club Bodensee/Friedrichshafen freuen sich über die vielen Geschenke der Weihnachtsbaumaktion.

Südkurier | 15. Dezember 2018
Duschgel auf dem Wunschzettel: So wird 110 Kindern in Markdorf eine Freude bereitet

Schwäbische Zeitung | 14. Dezember 2018   
Weit über 500 Weihnachtswünsche erfüllen sich Dank Club Soroptimist International Friedrichshafen /Bodensee

Schwäbische Zeitung | 28. November 2018                                                               
Standort Markdorf: Kindern ihre Wünsche erfüllen

Südkurier | 27. November 2018
Soroptimistinnen lassen in Markdorf Kinderwünsche wahr werden

Schwäbische Zeitung  | 20. November 2018     
Standort Meckenbeuren: Weihnachtsgeschenke für alle Wohnzimmer

Schwäbische Zeitung | 23. November 2018 
Standort Tettnang: Weihnachtswünsche warten auf ihre Erfüllung
Dieses Jahr findet bereits zum 12. Mal die Aktion Weihnachtsbaum von Soroptimist International, Club Friedrichshafen / Bodensee in Zusammenarbeit mit dem Jugendamt Bodenseekreis statt. Die Aktion findet an insgesamt 9 Standorten in Friedrichshafen, Markdorf, Meckenbeuren, Kehlen, Kressbronn und Tettnang statt.

Schwäbische Zeitung | 25. November 2018 
Standort Kressbronn: Weihnachtsbaumaktion geht in die fünfte Runde
Zum fünften Mal veranstaltet Soroptimist International Club Bodensee/Friedrichshafen in Kressbronn die Weihnachtsbaumaktion. In Kooperation mit dem Jugendamt Bodenseekreis, vertreten durch den heimischen Familientreff, der Buchhandlung Lesbar und dem Kunstgewerbe Friedrich, dürfen sich 40 sozial schwächer gestellte Kinder auf Geschenke zum Christfest freuen. Die anonymisierten „Wunschzettel“ hängen ab sofort und noch bis 10. Dezember als Geschenkanhänger am Weihnachtsbaum im Kunstgewerbe Friedrich/Buchhandlung Lesbar in der Hemikofener Straße 6 aus.

Natalie Kugel (Familientreff, von links), Sandra Müller (Soroptimist), Heidi Friedrich (Kunstgewerbe Friedrich) und Bettina Schlegel (Buchhandlung Lesbar), freuen sich auf die fünfte Weihnachtsbaumaktion für bedürfte Kinder in Kressbronn. Bild: Andreas Heinrich

Schwäbische Zeitung | 25. November 2018             
Standort Friedrichshafen: Wunschzettelaktion der Soroptimistinnen hat begonnen
Die Wunschzettelaktion der Soroptimist International (SI) Friedrichshafen hat begonnen. In Friedrichshafen sind an den Standorten Buchhandlung Fiederer in der Wilhelmstraße 19 und im Blumenhaus Mayer in der Hochstraße 71 erhältlich. Auch Sport Schmidt beteiligt sich an seinem neuen Standort, Käthe-Paulus-Straße 1 in Meckenbeuren, an der Aktion.

Bereits zum zwölften Mal werden mit der Wunschzettelaktion und in Kooperation mit dem Landratsamt Wünsche von Kindern erfüllt, die von Armut betroffen sind. Seit dieser Zeit hat SI 4760 Wünsche erfüllen können, die dank des ehrenamtlichen Engagements überhaupt möglich ist. Im ersten Jahr waren es 147 Wunschzettel, heute hat sich diese Liste fast verdreifacht. Die Aktion ist anonymisiert, sprich Mitarbeiter des Jugendamtes stellen im Vorfeld fest, was die Kinder sich wünschen und versehen die Wünsche mit einer Nummer.

Soroptimist International Deutschland | November 2018
Soroptimistinnen machen sich stark für die Rechte von Frauen
Präsidentinnen- und Schriftführerinnentreffen in Mannheim – Netzwerk berufstätiger Frauen mit 6.500 Mitgliedern in Deutschland – Frauenanteil in Wirtschaft und Politik erhöhen

Statement von SID Präsidentin zur Benachteiligung von Frauen in Politik und Wirtschaft | November 2018
Frauen ziehen in Politik und Wirtschaft nach wie vor den Kürzeren – das muss ein Ende haben!
Soroptimist Internation Deutschland bietet Mentoring-Programm an, um Frauen mit Führungsqualitäten zu fördern.

Schwäbische Zeitung | 29. Oktober 2018
Soroptimistinnen spenden 2400 Euro an die „Hieroniemuß’ Doctor-Clowns“ am Klinikum Friedrichshafen

Regio TV | 19. Oktober 2018

Präsidentin Waltraud Schumacher, Gertrud Schlegel und Barbara Gebhard von Soroptimist International, Club Friedrichshafen / Bodenseesponsert nahmen an der Plakatenthüllung des Projekts von Lena Reiner gegen Kinderhandel teil.

Südkurier | 15. Oktober 2018
Kampagne gegen Zwangsprostitution von Minderjährigen in Friedrichshafen

https://static5.suedkurier.de/storage/image/7/3/7/7/12267737_shift-966x593-1449w_1rNaMi_6kp82T.jpg

Soroptimist International, Club Friedrichshafen / Bodensee sponsert die Plakataktion von Lena Reiner, um auf dieses brisante Thema aufmerksam zu machen

Schwäbische Zeitung | 08. August 2018
Projektstart BiA – Begleitung im Alltag

Südkurier | 12. August 2018
Projektstart BiA – Begleitung im Alltag

Soroptimist International, Club Friedrichshafen / Bodensee startet sein Projekt „BiA – Begleitung im Alltag“ für Frauen, die aus dem Frauenhaus ausziehen und ein eigenständiges und gewaltfreies Leben im Bodenseekreis beginnen.

Schwäbische Zeitung | 16. April 2018
Frauen befinden sich im siebten Handtaschenhimmel – Erlös kommt BiA Projekt zugute.

Große Freude für die Soroptimistinnen, deren Handtaschenflohmarkt zum großen Renner wurde – und viele Frauen glücklich machte. Bild: Geiselhart

Schnell zugreifen! Beim „1. Handtaschenflohmarkt“ der Soroptimistinnen in der Musikschule wurden Handtaschenträume wahr. Bild: Geiselhart

Frauen befinden sich im siebten Handtaschenhimmel

47 NEUN   –   Das Magazin des Bodenseekreises | 09. April 2018
Osternestfreude in Markdorf – Eine Aktion gegen Altersarmut

Gegen Altersarmut vor der Haustür vorzugehen haben sich die Frauen des Clubs Soroptimist International Friedrichshafen/Bodensee zusammen mit anderen Partnern auf die Fahnen geschrieben. Mit ihrer Aktion „Oster-Nest-Freude“ haben sie rund 50 Senioren eine riesige Freude bereitet. Darunter auch Rentnerin Maria Schmid – deren Namen wir geändert haben und deren Geschichte wir freundlicherweise unter Wahrung ihrer Persönlichkeitsrechte erzählen dürfen.

Schwäbische Zeitung Tettnang | 02. März 2018
Gebrauchte Handtaschen für einen guten Zweck

Schwäbische Zeitung Meckenbeuren | 22. Februar 2018
Frauen suchen gebrauchte Handtaschen

Südkurier | 14. Februar 2018
Soroptimistinnen organisieren ersten Handtaschenflohmarkt

Schwäbische Zeitung | 14. Feburar 2018
Davon bekommt Frau nie genug